Montag, 27. August 2012

Schüttelpizza

Heute habe ichganz, ganz wenig Zeit  und muss gleich sofort noch unter die Dusche springen, um dann auf dem schnellsten Weg mit meiner Mama in den Wellnessurlaub (jahaaaa!! :D ) zu kommen. Deshalb dachte ich mir, ich könnte heute mit euch ein Rezept teilen für Tage an denen es mit dem Essenmachen genauso schnell und fix gehen muss, man aber trotzdem Lust auf etwas selbstgemachtes wie zum Beispiel Pizza hat.
Nun ist ja so ein Pizza-/Hefeteig eine etwas langwierige Angelegenheit. Hierfür hat die oder der findige Koch/Köchin aber eine Lösung parat: Wir schütteln uns einfach eine Pizza her!
Funktionieren tut das Ganze dann folgendermaßen:

  • 1 Schüssel mit Deckel
  • 200g Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 250g Salami
  • 250g geriebener Emmentaler
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 2-3 Paprika
  • 1 kl. Dose Pilze oder Mais
  • Salz, Pfeffer, Oregano

Die Zutaten in kleine Würfel schneiden.
Anschließend in die Schüssel geben.
Deckel verschließen und alles kräftig durchschütteln.
(evtl. mit einem Löffel "nachmischen")
Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen
und ca. 30-35 Minuten bei 180°C backen.
Das wars schon!

Ich könnte mir auch gut vorstellen, die Pizza auf einem Kindergeburtstag zu machen. Hierzu würde ich einfach schon mal die Zutaten vorschnippeln und dann die Kleinen die Zutaten in die Schüssel geben und anschließend schütteln lassen!




P.S.: In die Pizza können natürlich alle Zutaten, die man auch sonst gerne auf der Pizza hat - d.h. unendliche Variationsmöglichkeiten meine Lieben :)

Soweit von mir! Viel Spaß beim Nachkochen und bis bald!
Eure,



 
 

Kommentare :

  1. du hast immer super Ideen das werde ich Ausprobieren ,werde mich melden wenns geklappt hat lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr gerne, ich würde mich sehr über ein Feedback freuen! :)

      Löschen
  2. Klingt interessant. Wird ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
  3. ;o) also das! probiere ich auch....wäre ja echt genial...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen